Unsere Erfolgsgeschichte

INDUSTRONIC ist stolz darauf, seit über 50 Jahren ein führender Anbieter von industriellen Kommunikationsanlagen zu sein!

Hier ein kurzer Rückblick wie alles begonnen hat: Im Jahr 1964 schlossen sich drei Ingenieure und ein Kaufmann zusammen, um Technologien für den industriellen Markt zu entwickeln. Gemeinsam mit einem Investor aus Wertheim wurde am 11. Dezember 1964 die Firma INDUSTRONIC (INDUStrie & ElecTRONIC) gegründet. Gleich zu Beginn konnte unser junges Unternehmen einen der größten deutschen Stahlkonzerne als Kunden gewinnen. So nahm die Erfolgsgeschichte ihren Anfang.

Die Produktion der INDUSTRONIC Systeme startete 1966 in Berlin. Durch das stetig wachsende Interesse der Industrie stiegen sowohl der Umsatz als auch die Anzahl der Mitarbeiter kontinuierlich an. 1971 erfolgte die Übernahme des Unternehmens durch die Familie Stallmeyer. Seitdem ist INDUSTRONIC ein familiengeführtes Unternehmen. Der anhaltende Zuwachs an Marktanteilen sowie die Erschließung weiterer Marktsegmente erforderte bald größere Geschäftsräume. Diese wurden nach der Fertigstellung 1979 in Wertheim bezogen. In den Jahren 1992 und 1995 eröffnete INDUSTRONIC jeweils ein Kundencenter in Ludwigshafen und Dormagen. Durch die Nähe zu den Großkunden vor Ort konnte somit der bestmögliche Kundenservice gewährleistet werden. Später kamen noch weitere Service-Büros in Frankfurt und Berlin hinzu.

Der Erfolg von INDUSTRONIC breitete sich auch über die Grenzen von Deutschland hinaus aus. Im Laufe der Jahre bauten wir ein globales Netzwerk von internationalen Partnern und Repräsentanten auf. Die Gründung von Tochterunternehmen in China und den USA markierte Anfang des 21. Jahrhunderts weitere wichtige Meilensteine in der Firmengeschichte. Um dem beständigen Wachstum weiterhin gerecht zu werden, wurden 2009 die bestehenden Gebäude in Wertheim erweitert. Auch die weltweite Präsenz von INDUSTRONIC wurde weiter ausgebaut - 2013 wurde eine Vertretung in Singapur eröffnet und in 2016 dort ein Tochterunternehmen gegründet.

Zeitleiste

Unsere Unternehmensentwicklung dargestellt in einer schönen Timeline. 

Klicken Sie hier

Meilensteine unserer Unternehmens­geschichte

  • 2018

    Zukauf Fabrik- und Bürogebäude Wertheim

  • 2018

    Intron-D plus Version 7.0

  • 2016

    Tochterunternehmen Singapur

  • 2016

    Intron-D plus Version 6.0

  • 2014

    50-jähriges Jubiläum

  • 2013

    Repräsentanz in Singapur

  • 2013

    IP-Endgeräte

  • 2012

    Zulassung nach DIN EN 54-16

  • 2009

    Erweiterung Entwicklungs- und Bürostandort Wertheim

  • 2009

    Intron-D plus

  • 2007

    Tochterunternehmen in USA

  • 2007

    Kundencenter Berlin

  • 2002

    Tochterunternehmen in Peking

  • 2002

    Service-Büro Shanghai

  • 2002

    Service-Büro Industriepark Frankfurt

  • 1998

    Intron-D

  • 1995

    Kundencenter Dormagen

  • 1992

    Kundencenter Ludwigshafen

  • 1988

    Intron / Intron-S

  • 1982

    Hochregallager

  • 1979

    Eigenes Fabrik- und Bürogebäude in Bestenheid

  • 1972

    EWL

  • 1971

    Eintritt der Familie Stallmeyer in das Unternehmen

  • 1970

    Technisches Büro Mülheim

  • 1970

    Produktionswerk in Berlin

  • 1965

    Erste eigene gemieteten Räume in Wertheim

  • 1964

    Relais

  • 1964

    Gründung und Beginn der Entwicklungsarbeiten in Wertheim