IP-Tischsprechstellen

Moderne, IP-fähige Tischsprechstellen für das INTRON-D plus System von INDUSTRONIC

Bevorzugte Einsatzbereiche:

  • Meisterbüros, Werkstätten
  • Leitstände
  • Feuerwehrzentralen
  • Messwarten
  • Schaltpulte

AP 701

  • IP-Sprechstelle AP 701
  • IP-Sprechstelle AP 701 mit Handhörer

AP 701
IP-Tischsprechstellen

Hauptmerkmale und Vorteile

  • farbiges, resistives 7"-Touch-Display zur Bedienung mit Finger, Sicherheitshandschuh und Stylus-Stift
  • 20 bis 200 Display-Tasten
  • 12 mechanische Tasten mit mehrfarbiger Statusanzeige
  • 3 Funktionstasten
  • individuelle Tastenbeschriftung über Display
  • Verwaltung mehrerer Bedienebenen
  • geräuschkompensierendes Mikrofon mit integrierter Mikrofonbeleuchtung
  • Audiobandbreite bis 16 kHz

Daten

  • EMV nach IEC/EN 61000-6-2 und
    IEC/EN 61000-6-4
  • Temperaturbereich -10 °C bis +50 °C
  • Versorgung über PoE oder externe
    Stromversorgung
  • Mikrofonüberwachung nach EN 60849
  • Schutzart IP42

Optionen

  • Handhörer
  • bis zu 4 Zusatztastenfelder
  • Tastenfeldabdeckung

12 NIB 001

  • 12 NIB 001 mit beleuchteten Tasten
  • 12 NIB 001 mit integriertem Mikrofon

12 NIB 001
IP-Tischsprechstellen

Hauptmerkmale und Vorteile

  • 12 frei konfigurierbare Direktasten mit Beschriftungsfeldern und mehrfarbiger Statusanzeige
  • Wähltastatur zur Eingabe beliebiger Rufnummern
  • 4 Funktionstasten
  • LCD-Display zur Anzeige von Statusinformationen
  • Einstellung von Mikrofonempfindlichkeit und Lautsprecherlautstärke lokal und über Webinterface
  • Mikrofonüberwachung auf Ausfall
  • Audiobandbreite bis 16 kHz

Daten

  • EMV nach IEC/EN 61000-6-2 und IEC/EN 61000-6-4
  • Umgebungstemperatur im Betrieb -10 °C bis +55 °C
  • Versorgung über PoE oder externe Stromversorgung
  • Mikrofonüberwachung nach EN 60849
  • Schutzart IP41

Optionen

  • Steckernetzteil mit verriegelbarem Anschluss
  • Variante mit integriertem Mikrofon 12 NIB 001/IM